Revue-Passagen von Köln spricht #ks28

[row]
[column sm=“8″ offset_sm=“2″]

„Und dann steht plötzlich ein ehemaliger Neonazi aus dem Publikum auf und erzählt vor 200 Leuten seine Geschichte – fast schon magisch.“ Isa & Fabio besprechen die vergangene Veranstaltung. Sie liefern Einblicke in Köln spricht Interna, diskutieren die einzelnen Beiträge und lassen den ein oder anderen Schwenk aus ihrem Monat Revue passieren. Ab jetzt wieder jeden Monat und in Zukunft veröffentlichen wir auch vereinzelt Redebeiträge von unserer Veranstaltung – unszensiert auf eure Ohren.

[/column]
[/row]


Themenabend: Mensch, verschlüssel Dich! Wie datenschütz‘ ich uns und mich? (Workshop)

+ Köln-Spricht-Workshop: „Mensch, verschlüssel Dich! Wie datenschütz‘ ich uns und mich?“
+ Sonntag, 15/07/2018 im Laden 1/3, Herbrandstraße 7 im Innenhof

+ Begrenzte Plätze: Bitte meldet euch vorher an (Infos weiter unten)
+ Der Eintritt ist wie immer frei (Spenden gern gesehen)
+ W-LAN vorhanden
+ Steckdosen begrenzt vorhanden

!WICHTIG!: Da wir bequem nur begrenzt Plätze haben, bitten wir euch, euch auf Meetup ANZUMELDEN und bis spätestens 19:55 dort zu sein, um die Plätze zu bekommen:
https://www.meetup.com/de-DE/koelnspricht/events/252540243/

Wer sich nicht über Meetup anmelden kann oder möchte, kann uns auch eine Email schicken an kontakt@koeln-spricht.de. Mehr dazu


Banner Köln Spricht Themenabend

Themenabend: 50 Jahre Sexuelle Revolution. Und jetzt!?

DAS PRIVATE IST IMMER NOCH POLITISCH.

Wann? Freitag 22.6.2018, 18.30-22 Uhr
Wo? Kirche St. Michael am Brüsseler Platz

Wir widmen unseren ersten Themenabend den 68ern, insbesondere der sexuellen Befreiung. In entspannter Sommernachtsatmosphäre wollen wir mit euch generationenübergreifend und interaktiv diskutieren:
Was haben Alt-68er und die Generation Y & Z sich zu sagen?
Welche Früchte trägt die sexuelle Revolution bis heute? Mehr dazu